Lass dich führen

Elternschulen, Kindergärten im Wald, der Austausch von Dienstleistungen und Waren ohne Geld, Freilichttheater, Bibliotheken und Kulturvereine in Häusern, Ärzte in ganzheitlichen Kliniken, Psychologen auf Bänken, Tempel in der Natur und in jeder Ecke der Stadt.

Es gibt eine Parallelgesellschaft, die es schon immer gegeben hat, aber in den letzten Jahren ist sie notwendig geworden und deshalb immens, weit verbreitet, unverzichtbar.

Der Tag, an dem eine Regierung keine Entscheidungen mehr treffen kann, die das Leben der Menschen verändern können, wird der Tag sein, an dem es keine Regierung mehr gibt.

Es ist eine lange Reise, aber sie schreitet durch uns voran, still und leise: Sie erfüllt sich selbst. Es wird manchmal unmöglich erscheinen, manchmal endlos, aber immer voller Überraschungen: Lass dich führen.

Denn wir müssen die Welt nicht auf unseren Schultern tragen, sondern uns von ihr führen lassen.

Eine Umarmung nach der Wahl

David Simurgh
David Simurgh

Europamanager für die Eish Shaok International Association. Er verbreitet die Prinzipien des spirituellen Erwachens durch seine Arbeit als Lehrer, Dozent und Autor. Bis heute ist er der Autor von drei ersten Büchern über den Eish Shaok Pfad: "Ich werde dir von ihnen erzählen I- Am Anfang", "Ich werde dir von ihnen erzählen II- In der himmlischen Wohnstätte" und "Jenseits von dir". Die Bücher können hier bestellt werden: http://www.ilgiardinodeilibri.it/autori/_haidehoi-david-simurgh.php

Articles: 185

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *