An Rumi

In Deinem Licht habe ich gelernt zu lieben,
in Deiner Schönheit, Gedichte zu schreiben.
Du tanzt in meiner Brust,
wo dich niemand sehen kann,
aber manchmal sehe ich Dich,
und dieses Licht wird zu dieser Kunst.

Am Ende meines Lebens,
mit nur noch einem Atemzug,
wenn Du kommst, will ich aufstehen und singen.

An Jalal al Din Muhammad Rumi in den Tagen, als er sein wunderbares „Masnavi“ schrieb

David Simurgh
David Simurgh

Europamanager für die Eish Shaok International Association. Er verbreitet die Prinzipien des spirituellen Erwachens durch seine Arbeit als Lehrer, Dozent und Autor. Bis heute ist er der Autor von drei ersten Büchern über den Eish Shaok Pfad: "Ich werde dir von ihnen erzählen I- Am Anfang", "Ich werde dir von ihnen erzählen II- In der himmlischen Wohnstätte" und "Jenseits von dir". Die Bücher können hier bestellt werden: http://www.ilgiardinodeilibri.it/autori/_haidehoi-david-simurgh.php

Articles: 186

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *